Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme
  • E-Mail: info@hjk.de
  • Telefon: +49 8233 77963-0
  • Fax: +49 8233 77963-11
  • Kontaktformular

Edelstahl-Druckschalter

Druckschalter von WASCO Inc.

Industrielle Druck- und Vakuumschalter

Ausgezeichnete Zuverlässigkeit, Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegen fast alle Medien zeichnen die hochwertigen Druckschalter von Wasco aus.

Druckschalterserien komplett aus Edelstahl in einem Klasse 100 Reinraum gefertigt, ermöglichen den Einsatz in anspruchsvollsten Reinraumapplikationen (SP, SV und UHP-Serien).

Einsatzgebiet von PRI-Motoren bis hin zur Hydraulikdrucküberwachung an landwirtschaftlichen Maschinen. Wasco "Schwerindustrie"-Druckschalter sind robust genug, um diese Herausforderungen zu meistern.

Die Druckschalter sind vor Ort einstellbar oder werkseitig voreingestellt verfügbar und garantieren eine hohe Wiederholgenauigkeit. 

 

 

 

Druckschalter für industrielle Anwendungen

  • Schaltpunkt voreingestellt oder selbst wählbar.
  • Edelstahlgehäuse
  • Kleine Bauform
  • Druckschaltpunkte ab 34 mbar bis 415 bar
  • Vakuum-, Relativ- und Differenzdruck
  • Doppeldruckschalter verfügbar
  • Schaltspannung: 115/250 VAC / 28 VDC; Gold-/Silberkontakte
  • Unterschiedliche elektrische Anschlüsse verfügbar
  • P-Serie Druckschalter, einstellbarer Druckschalter, Überdruck, Schaltpunkt: 34 mbar..34,5 bar
  • HP-Serie Druckschalter, Hoch-Druckschalter, Überdruck, Schaltpunkt: 6,9..415 bar
  • V-Serie Druckschalter, Einstellbarer Druckschalter, Vakuum, Schaltpunkt: -35..-1000 mbar

 

Druckschalter für Reinraum-Anwendungen

  • Schaltpunkt voreingestellt oder selbst wählbar
  • Edelstahlgehäuse
  • Für extrem reine Umgebung
  • Kleine Bauform
  • Druckschaltpunkte ab 69 mbar bis 34,5 bar
  • Vakuum- und Relativdruck
  • Schaltspannung: 115/250 VAC / 28 VDC; Gold-/Silberkontakte
  • unterschiedliche elektrische Anschlüsse verfügbar
  • SP/UHP-Serie Druckschalter, Reinraum Druckschalter, Überdruck, Schaltpunkt: 69 mbar..34,5 bar
  • SV/UHV-Serie Druckschalter, Reinraum Druckschalter, Vakuum, Schaltpunkt: -110 mbar..-1 bar

Weitere Informationen über Wasco

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus dem Katalog. Gerne bieten wir Ihnen den für Sie richtigen Druckschalter an, wenn Sie uns Ihre Anforderungen mitteilen.

zum Katalog

zur Anfrage

Leckagedefinition

Folgende Leckagedefinition gilt als Mindestwert für alle WASCO-Produkte Druckschalter mit folgender Ausnahme:

"Super Purity Switches" and "Ultra High Purity Switches" (siehe Seiten 16-19 - Leckagewerte für diese Modelle).  

WASCO ÜBERDRUCKSCHALTER

  • keine Luftblasenbildung innerhalb 5 Sekunden im Luftblasen-Drucktest

WASCO VAKUUMSCHALTER:

  • 1 x 10-3 cc/min Luft oder weniger, bei Umgebungstemperatur

HOCHREINE DRUCKSCHALTER (SP-, SV, UHP-Serien):

  • Leckage getestet und zertifiziert bis 1 x 10-9 cc/sec Helium